Social Networks:

Warum Onlinespiele mit Superhelden gleich viel besser ankommen

Es hat eine ganz spezielle Anziehungskraft, wenn wir ein Produkt oder einen Service angeboten bekommen, der mit einem Extra wie einer berühmten Figur wirbt, die so mit diesem Produkt oder Service eigentlich rein gar nichts zu tun hat. Es ist jedoch eine so effektive Werbemaßnahme, dass sich sogar Leute plötzlich dafür zu interessieren beginnen, die vorher überhaupt gar keine Verbindung dazu hätten herstellen können. Diesem Grund ist es wohl auch zuzuschreiben, dass Spiele im Netz, wie beispielsweise Spieleautomaten und ähnliche, mit Superhelden wie Batman und Co werben. Und es wirkt, denn ein sonst relativ nüchternes Slots Spiel kann durch das richtige Image und ein Batman Hintergrundthema schon deutlich interessanter wirken.

Das haben sich auch die Entwickler gedacht, die für das Online Casino 32Red neue Ideen ins Leben rufen. Nachdem die letzte Batman Trilogie in den Kinos für einen derartigen Erfolg gesorgt hatte, insbesondere die zwei letzten Teile „The Dark Knight“ und „The Dark Knight Rises“, nahm man dies zum Anlass, die Themen auch für aktuelle Slots-Automaten auf der Seite von 32Red zu nutzen. Klicken Sie hier und spielen Sie in 32Reds Online Casino, dann können Sie selbst ausprobieren, ob es stimmt, dass die Slots-Spiele gleich eine viel größere Anziehungskraft ausüben, wenn sie mit einem modernen und interessanten Thema wie Batman versehen sind. Es wird schnell deutlich, dass dem Spieler ein aufregenderes und ansprechenderes Umfeld geboten wird, wenn Superhelden und ähnliche Figuren involviert sind.

Das Spiel selbst hat, abgesehen von der Aufmachung und den entsprechenden Bildern aus den Filmen, die erscheinen, natürlich rein gar nichts mit Batman zu tun. Es geht darum, Geld an den Automaten zu gewinnen und bei der Dark Knight Spielvariante zum Beispiel mit dem so genannten Wild-Symbol auf den Walzen die Chancen auf eine bessere Gewinnkombination zu erhöhen. Wenn man es mal genau betrachtet, dann können die Bilder von Bruce Wayne, dem Joker und anderen selbstverständlich auch durch beliebige andere auf den Walzen ersetzt werden, doch man würde gleich ein ganz anderes, nicht mehr ganz so positives Spielegefühl erleben.

Es ist ja auch nicht ganz grundlos, dass sich die Entwickler ausgerechnet für den dunklen Ritter Batman entschieden haben. Die Zahl der Superhelden, die durch Comics, Computerspiele und Filme geistern, ist relativ hoch, doch Batman gehört seit Jahrzehnten zu den bekanntesten und vor allem beliebtesten Figuren beim Publikum. Besonders der Erfolg der Trilogie um Hauptdarsteller Christian Bale hat gezeigt, wie verrückt die Menschen nach zahlreichen vorherigen Verfilmungen noch immer auf die schwarze Phantasiegestalt sind. Wenn man sich die Kritiken der Batman Filme der vergangenen Jahre mal ansieht, wird deutlich, dass Batmans Fans auf jeden Fall einen tieferen Sinn in den Geschichten sehen als einfach nur den Kampf um das Wohl der Menschheit, den Bruce Wayne in seiner Erscheinung als Superheld Batman dauerhaft zu führen scheint. Es ist also kein Wunder, dass die Anziehungskraft, die diese Figur ausstrahlt, so groß und gewaltig ist, dass sich eben auch Spielcasinos und andere daran bedienen, selbst wenn Batman mit Roulette und Co eigentlich überhaupt nichts zu tun hat.

SHARE THIS POST

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter

Schreibe einen Kommentar