Social Networks:

The Witcher 3 – Wenn der Steuereintreiber kommt …

Man kann ĂĽber die Jungs von CD Projekt Red ja sagen was man will, aber Humor haben sie auf jeden Fall.  Als The Witcher 3 auf den Markt kam gab es einige Exploits, die auch ebenso zahlreich genutzt wurden, um an massig Gold zu kommen. In ihrer ersten Erweiterung „Hearts of Stone“ nehmen sie nun direkt Bezug auf diese und schicken euch einen Steuereintreiber auf den Hals. Solltet ihr also einen der Exploits genutzt haben, sucht euch Walthemor Mitty, so der Name des Herrn, auf und spricht euch auf GerĂĽchte an, die besagen, dass ihr innerhalb kĂĽrzester Zeit wohl zu enormem Reichtum gekommen seid und möchte euch abkassieren. Wie ihr darauf reagiert und was ihr macht, liegt – wie immer in The Witcher 3 – völlig in eurer Hand.

So oder so ist es aber eine sehr witzige und gut umgesetzte Idee, die gerne Schule machen darf!

SHARE THIS POST

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter

Schreibe einen Kommentar