Social Networks:

The Elder Scrolls Online – Erstes Add-On im September

Auch wenn Playstation 4-Besitzer noch nicht allzu lange in Tamriel fĂĽr Frieden sorgen, hat Bethesda die erste Erweiterung fĂĽr The Elder Scrolls Online angekĂĽndigt.

In „Imperial City“ haben Molag Bal und seine Schergen die Kaiserstadt ĂĽbernommen und es liegt an euch diese zurĂĽckzuerobern. Ab 16. September dĂĽrfen sich geĂĽbte Spieler dann in die Schlacht stĂĽrzen!

Mit dem Kauf der DLC-Spielerweiterung erhaltet ihr Zugriff auf die gesamte Kaiserstadt. Dies beinhaltet Folgendes:

  • Alle Inhalte stehen Spielern ab Stufe 10 zur VerfĂĽgung
  • Ein brandneues PvP/PvE-Gebiet, das die sechs Bezirke der Kaiserstadt umfasst
  • Neue Quests und SchlĂĽsselcharaktere innerhalb der Kaiserstadt
  • Ein neues öffentliches Verlies mit PvP-Elementen: die kaiserliche Kanalisation
  • Zwei neue PvE-Gruppenverliese, jeweils als normale Version und als Herausforderung fĂĽr Veteranen: der WeiĂźgoldturm und das Gefängnis der Kaiserstadt
  • Das System der Tel’Var-Steine
  • 23 völlig neue Gegenstandssets fĂĽr Veteranenrang 16, die es nur in der Kaiserstadt gibt
  • Schatzkammern, die neue SetschmuckstĂĽcke fĂĽr Veteranenrang 16 und die Chance auf noch seltenere Gegenstände bieten
  • Den Xivkyn-Handwerksstil
  • Neue SammlerstĂĽcke aus der Kaiserstadt (Begleiter, Verwandlungen und ein KostĂĽm)

Weitere Details gibt es auf der offiziellen Seite.

 

SHARE THIS POST

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter

Schreibe einen Kommentar