Social Networks:

Star Wars – Spiel im Uncharted Stil von EA und Visceral

Dieser Nolan North: Erst spricht er freizĂĽgig ĂĽber das bisher nicht einmal angekĂĽndigte The Last of Us 2 und noch im gleichen Atemzug plappert er ein paar Details zum kommenden Star Wars-Action-Spiel von Visceral (Dead Space) und EA aus.

Dieses ginge grob in die Richtung des 2013 eingestellten Star Wars 1313, sei aber mehr im Stil eines Uncharted gehalten. Kaum verwunderlich wechselte Amy Henning, die bei Uncharted 1-3 federfĂĽhrend war und noch mit den Arbeiten an Uncharted 4 begonnen hatte, 2014 zu EA.

„Wenn ihr groĂźe Bewunderer von Amys seid und ihrer Art von Stories: Also die Sache ist, dass sie zu EA gegangen ist und dort am Reboot eines Star Wars Franchise im Stil eines Uncharted arbeitet. Und ich weiĂź zufällig ein paar Dinge darĂĽber – und es wird fantastisch!“, sagte der Synchronsprecher während seines Auftritts auf der MetroCon. (Quelle: NeoGaf)

 

SHARE THIS POST

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter

Schreibe einen Kommentar