Social Networks:

Rise of the Tomb Raider – Kommt es gar nicht für PlayStation?

Im Rahmen der Gamescom hat Microsoft stolz angekündigt, dass Rise of the Tomb Raider zunächst Exklusiv für die Xbox One erscheinen wird. Nun stehen allerdings die Zeichen ganz dafür, dass das Game gar nicht für die PlayStation erscheinen soll. So ganz können wir es noch nicht glauben, aber wir müssen einmal abwarten.
Im Laufe des gestrigen Tages gab Microsofts Aaron Greenberg über Twitter bekannt, dass man Rise of the Tomb Raider für beide Plattformen vertreiben würde. Sprich: Microsoft ist Publisher des Spiels. Und dass auf einer Sony Konsole ein Spiel mit dem Logo Microsoft erscheint ist glauben wir nicht ganz so realistisch. Vielleicht will auch Microsoft als Konter zu Uncharted ausholen, das Genre würde ja passen. Machen wir uns mal nicht verrückt und warten ab!

SHARE THIS POST

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter

Schreibe einen Kommentar