Social Networks:

PlayStation Plus – Nahtloser Übergang, Instant Game Collection & Online-Gaming

Wie Sony während der E3-Pressekonferenz bekannt gab, wird der PlayStation Plus-Aboservice nathlos auf die PlayStation 4 übergehen. Wer also schon ein Abonnent ist, wird nicht mehr zahlen müssen. Außerdem wird auch die Instant Game Collection auf der PlayStation 4 von Beginn an dabei sein. Somit erhaltet ihr, wie auch auf PlayStation 3 oder PlayStation Vita, monatlich stets ein PlayStation PlayStation 4-Game. Den Anfang macht die DriveClub PS+ Edition.

Eine weitere bedeutende Ankündigung war, dass Online-Gaming nun nicht mehr komplett kostenlos sein wird. So wird bei der PlayStation 4 nun das PlayStation Plus-Abo vorausgesetzt, um online spielen zu können. Inwiefern genau die Online-Funktionen für Non-Abonnenten eingeschränkt werden, ist bisher nicht bekannt. Diese Ankündigung geht mit gemischten Gefühlen einher, doch lohnen sich die monatlichen 5€ für PlayStation Plus nach unserer Meinung. Immerhin erwarten euch eine Vielzahl toller Funktionen und monatlich Spiele für PlayStation 3, PlayStation Vita und PlayStation 4!

SHARE THIS POST

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter

Schreibe einen Kommentar