Social Networks:

Echte Casinospiele auf der PS4 – gibt es die?

Die Playstation 4 ist der Dreh- und Angelpunkt des Home Entertainments. Spiele zocken, Filme gucken, im Internet surfen – das alles ist mit dem Flaggschiff von Sony kein Problem. Eine Frage, die jedoch immer mal wieder auftaucht, ist: Wie sieht es mit Casinospielen aus? Die Playstation 3 hatte hier beispielsweise den Titel „World Series of Poker“ parat. Ein spannendes Pokerspiel – allerdings ohne Echtgeldeinsätze. Da es bis dato keine „echten“ Casinospiele in das Playstation-Universum geschafft haben, bleibt also eine Frage: Warum gibt es diese Spiele nicht?

Das Spielen im Casino ist ebenso spannend, wie die Schlacht bei Battlefield, die Szenen aus The Last of Us oder die offene Welt von Grand Theft Auto V – wichtig ist dabei nur, dass es bei einem Freizeitspaß bleibt. Wer diese Regel beherzigt, wird auf seriösen Portalen, wie www.SpielautomatenCasino.com die passenden Titel finden. Wer sich jedoch in den Regalen der Spieleshops umschaut, wird Casinospiele dort nur in der Spielgeldvariante finden. Ärgerlich für manchen, der auch auf der Playstation 4 die beliebten Spielautomaten, Roulette, Black Jack und Co. spielen möchte.

Echtgeld- vs. „Spaß“-Spiel

Es gibt einige Titel (vor allem für den Vorgänger, die Playstation 3), die das Thema Poker oder Casino behandelten. Auch einige DLCs sind auf dem Markt, beispielsweise das Casino DLC von Test Drive, in dem man sein Glück an einarmigen Banditen und anderen Casinospielen versuchen kann. Doch sie alle haben eines gemeinsam: Es lässt sich kein Geld einsetzen, um mehr Geld zu gewinnen. Und das ist der springende Punkt, den Sony in seinen Guidelines festlegt. Kurz um: Echtgeld-Spiele sind direkt durch Sony verboten.

Alternative zum Echtgeldspiel auf der Playstation

Es gibt allerdings einen Titel, der dem Echtgeldspiel ein wenig näher kommt: „The Casino“ ist ein Titel aus dem Playstation Network. Wie in einem RPG besitzt ihr hier einen Avatar, mit dem ihr Casinos besuchen und spielen könnt. Zu Beginn ist der Spieler mit einem wenig Einstiegsgeld ausgestattet. Wer ordentlich gewinnt, mehrt den Reichtum, kann seinem Charakter neue Kleidung und Suiten kaufen. Und jetzt kommt’s: Geld einsetzen könnt ihr auch, und zwar, indem ihr Credits zum Spielen kauft. Wie eine Art In-App-Kauf könnt ihr hier zwischen verschiedenen Angeboten wählen und so eure Bankroll aufstocken. Es bleibt jedoch bei der Tatsache, dass ihr mit dem Geld kein echtes Geld gewinnen könnt. Deshalb ist „The Casino“ erlaubt, echte Casinospiele jedoch nicht.

Casino-Fans müssen also weiterhin den Weg ins Online Casino auf sich nehmen, um ihre Lieblingsautomaten zu spielen oder Platz an den Roulette und Black Jack Tischen zu nehmen. Wer sich hier nicht auskennt, sollte vorher unbedingt nachschauen, welche Casinos zu den seriösen Vertretern gehören. Auf Portalen wie www.diebestenonlinecasinos.de lässt sich schnell herausfinden, worauf ihr achten solltet. Hier sind vor allem Punkte, wie Lizenzen, Aussschüttungsquote und Spieleangebot wichtig. Abschließend noch ein kleiner Tipp: Zwar gibt es keine Casinospiele auf der Playstation, aber durchaus Playstationspiele im Online Casino.

SHARE THIS POST

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter

Schreibe einen Kommentar