Social Networks:

Bloodborne – Schnellere Ladezeiten noch im April

Noch im April wird ein Update von From Software folgen, dass bessere Ladezeiten für Bloodborne verspricht. Mit Patch 1.03 sollen diese also der Vergangenheit angehören.
Zudem sollen einige Bugs ausgebĂĽgelt werden. Derzeit gibt es einen „Glitch“ der Erlaubt Monster wesentlich einfacher zu machen. Dies geschieht wenn man das Spiel einfach extrem lange laufen lässt. Wir haben diesen allerdings nicht ausprobiert und können den genauen Vorgang also nicht schildern. Somit dĂĽrfte ein groĂźer Kritikpunkt an einem extrem guten Spiel ausgebĂĽgelt werden – klasse oder?

SHARE THIS POST

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter

Schreibe einen Kommentar