Social Networks:

Assassin’s Creed IV Black Flag – Exklusive Inhalte für PlayStation & DLCs

Ubisoft veröffentlichte diese Woche eine Vielzahl an Details rund um die exklusiven Inhalte von Assassin’s Creed IV Black Flag für PlayStation sowie kommende DLCs, wie das DLC-Paket „Schrei nach Freiheit!“. Wer Käufer des Season Pass von Assassin’s Creed IV Black Flag ist, der wird diesen sowie kommende Download-Inhalte kostenlos herunterladen können. Ebenso bekommt man Zugriff auf auf zusätzliche Einzelspieler-Missionen, Waffen, Schiffsanpassungen, Sammelobjekte und Kostüme sowie einen zusätlichen Multiplayer-Charakter.

Folgende Inhalte umfasst das erste DLC-Paket „Schrei nach Freiheit!“:

  • Ein beeindruckender Assassine: Adewale ist nicht nur ein hervorragender Seemann und Pirat, sondern auch ein Meister in der Beherrschung verschiedener Nahkampfwaffen und besitzt den Willen, diese auch einzusetzen.
  • Bekämpft die Sklaverei im Haiti des 18. Jahrhunderts: Reist in das exotische Port au Prince und baut den Maroon-Widerstand mithilfe eurer durch das Assassinen-Training angeeigneten Fähigkeiten und angetrieben von einem Hunger nach Gerechtigkeit wieder auf.
  • Alle fürchten Kapitän Adewale: Adewale hat das Kommando über die Experto Crede, einen Respekt einflößenden Zweimaster, den ihr für den Kampf gegen die Schrecken des Sklavenhandels in der Karibik anpassen und verstärken könnt!

Außerdem enthält sowohl die PlayStation 3- als auch die PlayStation 4-Fassung 60 Minuten zusätzliches Gameplay und schlüpft in die Rolle von Aveline aus Assassin’s Creed III Liberation.

Assassin’s Creed: Black Flag erscheint am 31. Oktober für PlayStation 3 sowie zum Launch der PlayStation 4 am 29. November 2013.

SHARE THIS POST

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter

Schreibe einen Kommentar